Seitenanfang
 
www.journalistenakademie.de Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co. KG · Arnulfstraße 111-113 · 80634 München · Tel. (089) 167 51 06
| Mail an info@journalistenakademie.de | TOEFL | Blog | RSS | Link zur Twitter-Seite von Dr. Gabriele Hooffacker | Link zur Facebook-Seite der Journalistenakademie | Link zur Google plus-Seite der Journalistenakademie | Link zum Soundcloud-Channel der Journalistenakademie | Link zum Youtube-Kanal der Journalistenakademie | Buch bestellen | Seminar buchen
Sie sind hier: HomeWissenFachbeiträge
Ajeleth-Login Account Passwort

Beiträge und Leseproben von Gabriele Hooffacker

2017
Journalismus first! (Auszug)

2016
Trends und Thesen: Weniger Selbstbezug, mehr Öffentlichkeit (für Springer VS)

2015
Interview: 'Medien sollten nicht am Ast der Glaubwürdigkeit sägen'
Satire: Sieben Tipps zum Vergraulen von Online-Nutzern

2014
Radio, das Internet und wir. Deutschlandradio 8/2014

Katzencontent: Katze rettet virales Marketing. Satirischer Beitrag über die Rezeption des Videos von 'Tara - the hero cat'

2013
Interview für die HTWK

2012
Medientage 2012: Seehofer sieht fern

2011
Journalistenkarrieren: Ein Leben zwischen den Extremen. Erschienen in 'M - Menschen machen Medien', 11/12 2011, S. 12-13.

Fast alles ganz anders: So waren die Medientage 2011

'80 Jahre Bankenkrise 1931: Großbanken gerettet, Demokratie verloren', Telepolis, 19.9.2011

'Wichtig ist einer, der anfängt': Bericht für onlinejournalismus.de in Nürnberg, 9.-11.9.2011

Beim Putsch gegen Gorbatschov 1991 zeigten die Datennetze erstmals, welches Potenzial sie besitzen. Gabriele Hooffacker berichtete damals aus Moskau.

2010
Lernen durch Lehren. Auszug aus Journalismus lehren. 10 Jahre Journalistenakademie, München 2010

2009
Mit Suchmaschinen gefunden werden. Auszug aus Online-Journalismus, 3. Aufl. Berlin 2010

2008
Gier: die Wurzel allen Übels?
Kommerzielle Publizistik bedient die gesellschaftlichen Moralvorstellungen (Telepolis)

Mit Magie gegen Kreationismus?
Wie Skeptiker die Wissenschaftstheorie retten (Telepolis)

Internet, die Zweite
Beitrag, erschienen im Presseclub-Magazin München 2008

Brett, Blog, Web, Wiki
Der Beitrag ist erschienen im Tagungsband 'Wem gehört das Internet?' (2008).

2007

'Das Internet ist vor allem Privatsphäre'
Interview mit Sebastian von Bomhard (Neues Deutschland)

'Ich werde eher skeptischer'
Interview mit Amardeo Sarma (Telepolis)

2006

Online. Was bleibt
MaC Reloaded - 20 Jahre Medienpädagogik

2005

Nicht nur Fußballfans werden ausspioniert
Interview mit dem Künstler und Datenschützer padeluun für die Junge Welt

Erst lesen, dann schreiben (Telepolis)
Seymour Hersh erklärte in Hamburg bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, was Journalismus sein kann.

2004

Ist die Mediengesellschaft eine Fiktion? (Telepolis)
Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften versuchte eine Antwort.

2003

Sind Geister einfach Kraftfelder? (Telepolis)
Von Tachyonen, Schamanen und Marienerscheinungen
Bringt es Unglück, am Freitag dem 13. unter einer Leiter durch zu gehen? Stellen Schamanen Kontakte zur Geistern her?

Pressearbeit. Online-Kurs zum Selbstlernen von Gabriele Hooffacker]

2002

Objektiv oder käuflich?
Was Journalisten und PR-Leute voneinander halten
Veröffentlicht im Presseclub-Magazin 2002

2001

Jeder sein eigener Online-Journalist? (Telepolis)
Braucht es keine Journalisten mehr? Nimmt die Glaubwürdigkeit des Internet zu – oder ab? Ein Plädoyer für sorgfältige journalistische Recherche und Quellenkritik online – für User wie für Online-Journalisten.

2000

Geheimdienste und Polizei hören Telefongespräche übers Handy ab, lesen E-Mails und Fax-Nachrichten. Aber nicht alle, die abhören wollen, dürfen das laut Gesetz. Derzeit werden für Europa neue Regeln fürs Belauschen aufgestellt. (Beitrag für 'Chip')
Enfopol: Das Netz wird enger
Interview mit Otto Schily
Fachbegriffe rund um Enfopol

1998

Bürgernetze und aktive Demokratie
Ähnlich wie in den USA griffen engagierte Bürgerinnen und Bürger in der Bundesrepublik in den frühen Achtziger Jahren zur Selbsthilfe.

Ende eines Mythos: Internet.
Medientagebuch-Eintrag

Das Bildungsparadoxon
10 Forderungen an eine dringend nötige Reform

Bürgernetze: ein Modell für die 'responsitive community'?
Vortrag, gehalten auf der CL-Jahrestagung, 10. Oktober 1998

1997
Guerilla-Taktik online
Die neue Strategie der Rechtsextremen.

Das Ende der Information
Ich kommuniziere, also bin ich

Wem gehört das Internet?
Das Internet hat gute Chancen, zu einem Intranet von Worldcom oder Microsoft zu werden.

1995
Empowering the information poor
Vortrag vor der Akademie Remscheid

Letzte Aktualisierung: Fr. 03. 02. 2017. 13:28 Uhr (GaHo)
Schaufenster
Offene Seminare
Praxiswissen kompakt am Freitag und Samstag:
Jahresprogramm Seminare 2017/18 (PDF)
Lehrgänge
Nächster Lehrgangsstart ist am 24. Juli 2017:
Online-Redakteur/in Crossmedia
Pressereferent/in Crossmedia
Der Einstieg in die 24. April gestarteten Kurse ist bis Ende Mai möglich!
Start 2. Modul: 24.7.2017
Crossmedia

Alle Starttermine 2017 auf einen Blick

Selbstverpflichtung zur Qualität in der Journalistenausbildung
Events
Am 2. Juni wird der Alternative Medienpreis verliehen

Zur Computerspielenacht lädt die HTWK Leipzig am 29.4. ein

Kalender für 2017

Fachtagung Journalistik: Reduktion von Komplexität, 16.-17.2.17

Münchner Nacht des Menschenrechtsfilms, 8.2.17

Deutscher Menschenrechts-Filmpreis, 10.12.2016

Die Journalistenakademie auf den Medientagen München, 25.-27.10.

64. Mediengespräch: Haben unsere Medien Migrationshintergrund?, 19.10.2016

Preisverleihung zum Alternativen Medienpreis, 13.5.

63. Mediengespräch: Hoaxes, Fakes, Fälschungen, 4.5.

Wikipedia Foto-Workshop, 8.-10.4.2016

Das war die DGPuK-Jahrestagung, 30.3.2016

Fürs neue Jahr: Kalender 2016

62. Mediengespräch: Frauen in Medienberufen, 18.11.

61. Mediengespräch:
Social Media für Journalisten, 1.10.

Fotos vom Sommerfest: 15 Jahre Journalistenakademie

Alternativer Medienpreis: Preisverleihung, 22.5.

60. Mediengespräch:
Zukunft des Journalismus, 1.4.

Fachkonferenz Journalistenausbildung, 3.3.

Lange Nacht des Menschenrechts-Films, 28.1.2015

Erinnerung an jüdisches Leben in Neuhausen:
Weiße Koffer

100 Jahre Maxim-Kino

Abschlussprojekt Online-Publishing: www.pressearbeit-praktisch.de

Eine Eins für die Journalistenakademie